Dänemark ist Weltmeister 2017

Eishockey-Dänemark-1-700x467

Dänemark schafft die Sensation und verteidigt den Titel 2017

Wie bereits 2016 stand Dänemark im WM Finale und traf dort auf die leicht favorisierten Tschechen. Schnell wurde klar, dass die Tschechen durch Körperspiel und vielen Schüssen auf Andersen den Dänen den Spaß am Spiel nehmen wollten. Die Dänen allerdings hielten gut dagegen und zeigten von Beginn an, dass sie spielerisch zum Titel wollen. Doch nicht eine Kombination sondern ein Gewaltschuss von P.Larsen in den Winkel brachte Dänemark nicht ganz unverdient in Führung. Zuvor musste man allerdings kurz durchatmen als F.Andersen nach einem Querpass eine sensationelle Parade zeigte. Bis zum Drittelende war es dann ein relativ ausgeglichenes Spiel mit leichten Vorteilen für Dänemark.
Im zweiten Drittel legten die Dänen dann mit 2 schnellen und etwas glücklichen Toren nach und zogen auf 3:0 davon. Die Tschechen blieben aber ihrem Gameplan treu und erzielten durch den Schlagschusshammer von J.Voracek das 1:3. Die Dänen allerdings unbeindruckt und mit der schnellen Antwort durch eine klasse Einzelleistung von J.Hansen zum 4:1. Als dann auch noch das 5:1 im 2.Drittel fiel war das Spiel entschieden.
Die Tschechen gaben sich im letzten Drittel nicht auf und versuchten wieder ins Spiel zu kommen. Die Dänen spielten aber sehr abgeklärt und brachten das Ergebnis über die Zeit. Alles in Allem ein verdienter Sieg gegen sehr gute Tschechen der evt. um 1 bis 2 Tore zu hoch ausfiel.
So können die Dänen nach der Sensation 2016 Ihren Titel überraschend verteidigen und erneut den WM Titel feiern.

Danke fürs Spiel

Coach kirianer wählte folgende 3 Spieler zu den 3 Stars des Turniers der Dänen:
1st N.Ehlers 6 G 5 A 11 P
2nd F.Nielsen 4 G 8 A 12 P
3rd J.Hansen 5G 7 A 12 P

Zum MVP des Turniers wurde der Däne N.Ehlers gewählt. Ehlers erzielte in 10 Turnierspielen 6 Tore und gab 5 Assists. Im Finale war Ehlers mit 3 Punkten der auffälligste Spieler und war während dem gesamten Turnier einer der Hauptgründe für den Erfolg der Dänen.

Jetzt gilt es noch Steve und Typolino alles Gute für ihr Spiel um Bronze zu wünschen und allen anderen eine schöne Sommerpause.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>